PLZ-Steuerberatersuche:
z.B. 81543
bei Tipps Steuerberater im Forum

Steuerberater-Tipps: Ärzte




Steuertipp verfasst von: Steuerberater Sebastian Kuhn Neunkirchen Saar am 02.08.2013

Ärzte gehören zu den sogenannten "Freiberuflern".

Steuertipp verfasst von: Steuer- und Anwaltskanzlei HNV GbR am 08.06.2011

Ärzte in Gemeinschaftspraxen sollten aufgrund des neuen Schenkungssteuerrechts unbedingt Ausscheidensregeln im Gesellschaftsvertrag festlegen, um das Risiko für den in der Praxis verbleibenden Arzt








Steuertipp verfasst von: Steuerberater Mark Andreas Vogt am 18.04.2011

Gemäß § 4 Nr. 14 des Umsatzsteuergesetzes sind Heilbehandlungen von Ärzten und arztähnlichen Tätigkeiten von der Umsatzsteuer befreit. Diese Vorschrift hat sich in den letzten Jahren geöffnet.

Steuertipp verfasst von: Ecovis AG Steuerberatungsgesellschaft am 04.02.2010

Das Sächsische Landessozialgericht hat in einem Streit zwischen der zuständigen Kassenärztlichen Vereinigung (KV) und einem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) entschieden, dass sich aus dem är








Steuertipp verfasst von: Steuerberaterin Susanne Lange am 30.07.2009

Auch wenn die Krankenkassen Leistungen für die Prävention und Selbsthilfe finanziell unterstüzten, sollen diese Leistungen umsatzsteuerpflichtig sein.

Steuertipp verfasst von: Steuerberaterin Susanne Lange am 30.07.2009

Leistungen eines Arztes zur Empfängnisverhütung und im Zusammenhang mit einem Schwangerschaftsabbruch sind lt.

Steuertipp verfasst von: DanRevision-Gruppe am 31.07.2008

Seit 01.01.2007 gibt es verschiedene Möglichkeiten, einen Nachfolger für die Praxis zuzulassen.

Steuertipp verfasst von: DanRevision-Gruppe am 17.07.2008

Bei der Einstellung der ärztlichen Tätigkeit wird in der Regel das Ziel sein, einen Gewinn bei Praxisveräußerungen begünstigt zu versteuern.

Steuertipp verfasst von: DanRevision-Gruppe am 09.06.2008

Bei der Einstellung der ärztlichen Tätigkeit wird in der Regel das Ziel sein, einen Gewinn bei Praxisveräußerungen begünstigt zu versteuern.

Steuertipp verfasst von: DanRevision-Gruppe am 09.05.2008

Die wirtschaftlichen Zeiten für niedergelassene Ärzte sind härter geworden.

Steuertipp verfasst von: Dipl.-Kfm. Alexander Ficht am 01.05.2008

In letzten Tagen erreichen uns verstärkt Anfragen aus den von uns betreuten Arztpraxen hinsichtlich des neuen Tarifvertrags für Arzthelferinnen.

Steuertipp verfasst von: DanRevision-Gruppe am 07.04.2008

Wege des Arztes aus der Krise Die wirtschaftlichen Zeiten für niedergelassene Ärzte sind härter geworden. Der "Arzt in der Krise" ist inzwischen kein absoluter Ausnahmefall mehr. Für eine be

Steuertipp verfasst von: DanRevision-Gruppe am 06.04.2008

Gewerbliche Infizierung für Ärzte

Steuertipp verfasst von: vereidigter Buchprüfer Steuerberater - Steuerkanzlei Dipl. Finanzwirt (FH) Bernd Urban am 26.03.2008

Wertpapiere sind weder als notwendiges noch als gewillkürtes Vermögen dem Betriebsvermögen einer Arztpraxis zuzuordnen.

Steuertipp verfasst von: vereidigter Buchprüfer Steuerberater - Steuerkanzlei Dipl. Finanzwirt (FH) Bernd Urban am 26.03.2008

Wertpapiere sind weder als notwendiges noch als gewillkürtes Vermögen dem Betriebsvermögen einer Arztpraxis zuzuordnen.

Steuertipp verfasst von: Dr.rer.pol. Joachim Dalmer, Steuerberater am 11.03.2008

Dr.rer.pol. Joachim Dalmer führt eine Steuerkanzlei in Sassnitz auf Rügen. Die Kanzlei wurde von Focus-Money unter den Top-Kanzleien empfohlen. Das Wirtschaftsmagazin ermittelte eine Liste v

Steuertipp verfasst von: Kanzlei WITTE & SCHOLZ Steuerberater GbR am 22.01.2008

Da das Einsetzen einer Spirale zur Empfängnisverhütung keine heilberufliche Tätigkeit im Sinne des Umsatzsteuergesetzes ist, sind die daraus erzielten ärztlichen Umsätze umsatzsteuerpflichtig.

Steuertipp verfasst von: vereidigter Buchprüfer Steuerberater - Steuerkanzlei Dipl. Finanzwirt (FH) Bernd Urban am 14.01.2008

Der BFH fasst die Grundssätze zum Schutz des Vertrauens in die bisherige Rechtsprechung und in die allgemein geübte Verwaltungspraxis zusammen.

Steuertipp verfasst von: vereidigter Buchprüfer Steuerberater - Steuerkanzlei Dipl. Finanzwirt (FH) Bernd Urban am 07.01.2008

Nach gefestigter Rechtsprechung (Beschluss des BFH vom 31.

Steuertipp verfasst von: Ganzheitliche Unternehmensberatung in Wunstorf am 20.11.2007

Das erfolgreiche Gelingen einer Aztpraxis hängt von einem funktionierenden Netzwerk von Fähigkeiten und Kenntnissen ab.

Steuertipp verfasst von: Peters, Schoenlein, Peters - Steuer- und Anwaltskanzlei am 01.11.2007

Ärzte müssen damit rechnen, dass die Private

» hier den Ganzen Steuerberater Tipp lesen ...

Steuertipp verfasst von: Peters, Schoenlein, Peters - Steuer- und Anwaltskanzlei am 01.11.2007

Jüngst hat das Landessozialgericht einem Arzt recht gegeben, der für Befundberichte dem Auftraggeber die Umsatzsteuer in Rechnung stellen wollte.

Steuertipp verfasst von: Peters, Schoenlein, Peters - Steuer- und Anwaltskanzlei am 25.10.2007

Ärzte, die neue Partner in ihre Praxis aufnehmen, können diese in der Kennenlernphase von einer prozentualen Gewinn- und Vermögensbeteiligung ausschließen.

Steuertipp verfasst von: Peters, Schoenlein, Peters - Steuer- und Anwaltskanzlei am 25.10.2007

Ab 1. Januar 2008 müssen Vertragsärzte bei der Abrechnung auch Arzt- und Betriebsstättennummern angeben. Für die KVen erhöht sich damit die Transparenz, wer was wann wo geleistet hat - wichtig f

Steuertipp verfasst von: Peters, Schoenlein, Peters - Steuer- und Anwaltskanzlei am 25.10.2007

Das Landgericht München hat das Verhalten von

» hier den Ganzen Steuerberater Tipp lesen ...

Steuertipp verfasst von: RIEHM Steuerberatungskanzlei am 01.10.2007

Kaum ein

» hier den Ganzen Steuerberater Tipp lesen ...

Steuertipp verfasst von: RIEHM Steuerberatungskanzlei am 04.09.2007

Haben Sie sich über die letzte Gehaltserhöhung für Ihre beste Kraft auch geärgert? Da haben Sie Ihrer

» hier den Ganzen Steuerberater Tipp lesen ...

Steuertipp verfasst von: Dipl.-Kfm. Alexander Ficht am 03.09.2007

Steuerrisiken für Ärzte bei "integrierter Versorgung".

Steuertipp verfasst von: Peters, Schoenlein, Peters - Steuer- und Anwaltskanzlei am 09.07.2007

Ärzte sind nach dem Einkommensteuergesetz Freiberufler.

Steuertipp verfasst von: Peters, Schoenlein, Peters - Steuer- und Anwaltskanzlei am 09.07.2007

Der Beitrag behandelt die Umsatzsteuerpflicht bestimmter von

» hier den Ganzen Steuerberater Tipp lesen ...

Jetzt kostenlos Steuerberater-Profil anlegen

Legen Sie ein kostenloses Steuerberater Profil an und gewinnen dadurch neue Mandanten.

Top 10 Steuerberater

Nach Anzahl der abgegebenen Tipps sortiert.

Steuerberater Tipps nach Kategorien

Steuerberatersuche

Steuerberater Antworten

Über Steuerberater-Empfehlung