PLZ-Steuerberatersuche:
z.B. 81543
bei Tipps Steuerberater im Forum

corwd-funding eine Finanzierungsalternative?




Schrieb Steuerberater Reinhard Schinkel am 13.12.2012

die Anforderungen der Banken für eine Kreditvergabe sind auch aufgrund der Basel- Richtlinien enorm gestiegen. Vielleicht haben Sie im Jahr 2013 eine größere Investition für ein Projekt vor? Oder Sie suchen selbst nach attraktiven Anlagemöglichkeiten? dann wäre die Finanzierungsalternative „crowdfunding“ eventuell interessant. Der etwas sperrige Begriff bedeutet übersetzt soviel wie Massenkapital. Das bedeutet: Derjenige der Kapital benötigt holt sich sein Kapital nicht von den Banken, sondern von Privatpersonen. Wie funktioniert das konkret? Das Grundprinzip dabei ist, dass von einer Vielzahl von Geldgebern das Kapital eingesammelt wird. So wird auch das Risiko für den einzelnen Investor minimiert. Die benötigten Schritte Ihre Schritte 1) Sie müssen sich auf einer Crowd-Investing-Plattform registrieren und ein Profil erstellen. 2) Sie stellen Ihre Idee / Ihr Projekt potenziellen Geldgebern vor. Dabei müssen Sie auch die Höhe des Finanzierungsbedarfes angeben (z.B. 500.000 €). Der Vorteil dabei ist zudem, dass Sie nicht zu knapp kalkulieren müssen und noch einen Risikopuffer einbauen können. 3) Sie können selbst entscheiden, wie viele Informationen bereitgestellt werden. Dabei sollten Sie jedoch beachten, dass je umfassender über das Projekt aufgeklärt wird, umso höher natürlich die Bereitschaft ist, in Ihr Unternehmen in das Projekt zu investieren. Die Investorenschritte 4) Als Geldgeber registrieren Sie sich ebenfalls auf dem Portal. 5) Weckt Ihr Profil Interesse/interessieren Sie sich für ein Projekt können Detailinformationen angefordert werden, oder es wird gleich ein persönlicher Kontakt angestrebt. Der persönliche Kontakt wird nur mit beiderseitigen Einverständnis hergestellt. Der weitere Verlauf 6) Haben sich genügend Investoren gefunden, beginnt der Verkauf in Form einer Auktion, die anhand der Einschätzung bzw. anhand von Geboten vieler Einzelinvestoren bestimmt, wie viel die stille Beteiligung wert ist. 7) Das Projekt wird finanziert, wenn die Zielsumme komplett erreicht wurde. Die Plattform verschickt die Standard-Beteiligungsverträge für die stillen Beteiligungen. Gebühren 8) Normalerweise können die Projekte kostenlos eingestellt werden. Bei einer erfolgreichen Vermittlung wird allerdings ein Dankeschön schon erwartet in Form von Sachleistungen oder einer Provisionszahlung. Plattformen (z.B.) 9) www.deutsche-mikroinvest.de 10) www.direct-lending.net 11) www.gruenderplus.de




Jetzt kostenlos Steuerberater-Profil anlegen

Legen Sie ein kostenloses Steuerberater Profil an und gewinnen dadurch neue Mandanten.

Top 10 Steuerberater

Nach Anzahl der abgegebenen Tipps sortiert.

Steuerberater Tipps nach Kategorien

Steuerberatersuche

Steuerberater Antworten

Über Steuerberater-Empfehlung